03. Nürnberger Wundkongress

Wissen teilen, Wunden heilen
03.12.–04.12.2020 • DIGITAL

Eine Veranstaltung unter den Schirmherrschaften der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e. V. (DGfW), der Initiative Chronische Wunden e. V. (ICW) und dem Klinikum Nürnberg mit der Paracelsus Medizinischen Universität Nürnberg

Kongressdetails

Impressionen

Presse

Print-File

Registrierung

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem digitalen 03. Nürnberger Wundkongress vom 03.12.–04.12.2020.

Kongressgebühren

Bei der Anmeldung zum digitalen Kongress entfallen die Spätbuchergebühren.

Ärztliches Fachpersonal, andere Berufsgruppen 160 EUR
Pflegepersonal, Therapeutisches Fachpersonal 90 EUR
Studierende *, Auszubildende* kostenfrei
Industrie (kein Standpersonal) 320 EUR
Seminare**

in Kongressgebühr inklusive

Kongressinhalte on-demand*** in Kongressgebühr inklusive

*Für Studenten und Schüler ist eine Kopie des Studentenausweises bzw. Schülerausweises ausreichend. Bitte schicken Sie uns zeitnah den Nachweis unter Angabe des Stichwortes WUKO2020 per Fax an +49 3641 31 16-244, per E-Mail an registrierung@conventus.de oder per Post an Conventus, Carl-Pulfrich-Straße 1, 07745 Jena.

**Die Teilnahme an den Seminaren ist nur in Verbindung mit einer Anmeldung zum Kongress möglich.

***Zum Kongressticket erhält man einen kostenfreien on-demand-Zugang. Über den on-demand-Zugang kann man auch nach dem Kongress das Kongressprogramm abrufen. Das on-demand-Programm ist nicht zertifiziert.

On-demand (Kongressmaterial auf Abruf)

Das Kongressmaterial steht Ihnen nach Veranstaltungsende unter www.wuko-digital.de zur Verfügung (das Einverständnis der AutorInnen vorausgesetzt). Bitte beachten Sie, dass Sie sich zum Abruf des zur Verfügung stehenden on-demand-Materials auch separat, also ohne Kongressticket für den Live-Kongress, bis spätestens 10. Dezember 2021 anmelden können. Wenn Sie ein normales Live-Kongress-Ticket kaufen, erhalten sie den on-demand-Zugang kostenfrei dazu. Beachten Sie, dass das on-demand-Programm nicht zertifiziert wird.

Ärztliches Fachpersonal, andere Berufsgruppen80 EUR
Pflegepersonal, Therapeutisches Fachpersonal45 EUR
Industrie (kein Standpersonal) 80 EUR

 

 

 

Mitglieder der kooperierenden Fachgesellschaften und Verbände erhalten einen Rabatt von 10 EUR auf die Kongressgebühr. Hierfür ist ein Nachweis erforderlich (Kopie Mitgliedsausweis), der umgehend nach Abschluss der Registrierung per E-Mail an registrierung@conventus.de oder per Fax an +49 3641 31 16-244) gesendet werden muss. Sobald der Mitgliedsnachweis bei uns eingeht, wird Ihrer Registrierung der Rabatt hinzugefügt und Ihnen bestätigt. Bei bereits erfolgter Zahlung, wird Ihnen der Rabatt zurückerstattet.

Mitarbeiter des Klinikums Nürnberg erhalten einen Rabatt von 50 Prozent auf die Kongressgebühr (Kongressregistrierung und Tageskarten). Hierfür ist ein Nachweis erforderlich (Nachweis über Klinikzugehörigkeit), der umgehend nach Abschluss der Registrierung per E-Mail an registrierung@conventus.de oder per Fax an +49 3641 31 16-244) gesendet werden muss. Sobald der Nachweis bei uns eingeht, wird Ihrer Registrierung der Rabatt hinzugefügt und Ihnen bestätigt. Bei bereits erfolgter Zahlung wird Ihnen der Rabatt zurückerstattet.

Begleichung der Gebühren und Bestätigung
Sowohl bei Online- als auch Formular-Registrierung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Bestätigung mit Angabe der Kontoverbindung, welche Sie für Ihre Überweisung nutzen können. Diese Rechnung gilt gleichzeitig als Vorlage beim Finanzamt. Ab dem 26.11.2020 ist die Vorlage des Überweisungsbeleges am Check-In erforderlich. Alternativ ist eine Begleichung mittels Kreditkarte (Master-Card, Visa, AmEx) möglich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Hinweisen zu Stornierung und Umbuchung finden Sie hier.