02. Nürnberger Wundkongress

Wunden verbinden
05.12.–07.12.2019 • Messe Nürnberg

02. Nürnberger Wundkongress

Wunden verbinden
05.12.–07.12.2019 • Messe Nürnberg

 

Kongressdetails

Downloads

Online Programm

Print-File

Grußwort des Schirmherrn

So umfangreich das Thema „Wunde“ ist, so vielfältig interessiert sind auch die Menschen, die sich damit beschäftigen. Zahlreiche Ärzte und Pfleger aus den verschiedensten Disziplinen sind tagtäglich mit den Herausforderungen einer guten Wundversorgung konfrontiert. Das Ziel des Nürnberger Wundkongresses ist es, die Vertreter der einzelnen Fachgebiete sowohl aus dem medizinischen als auch aus dem pflegerischen Bereich zusammenzubringen und ihnen eine interdisziplinäre Plattform zu bieten. Dies ist bei der ersten Auflage im vergangenen Jahr sehr überzeugend gelungen. Darum laden wir Sie 2019 erneut recht herzlich nach Nürnberg ein, um den Kongress – sowohl hier in dieser Stadt, aber auch in Ihrer persönlichen Jahresplanung – weiter zu etablieren.

Unter dem Motto „Wunden verbinden“ werden die neuesten Erkenntnisse zur Wundbehandlung von den führenden Experten und erfahrenen Fachkräften der involvierten Professionen vorgestellt. Gleichzeitig wird den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, das Erlernte in praktischen Workshops und Seminaren unmittelbar anzuwenden. Dabei geht es letztlich nicht nur um die Versorgung von Wunden, sondern auch um den Aufbau eines Netzwerkes.

Dass dem Nürnberger Wundkongress bislang schon so viel Zuspruch entgegengebracht wird, freut mich sehr. Und ich bin sicher, dass auch in diesem Jahr der vorweihnachtliche Charme Nürnbergs und das vielversprechende Tagungsprogramm viele Interessierte anlocken wird. Besuchen auch Sie Nürnberg und seinen Wundkongress!

Dr. Ulrich May
Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg